Ein kollaborativer Teamgedanke

Wie Sie Kundenbedürfnisse besser und schneller bedienen  

Crossfunktionale Teams und Projektteams sind die Task Forces der agilen Organisation. Der hohen und immer höheren Komplexität und Dynamik des Umfelds begegnen sie mit kollektiver Intelligenz, hoher Anpassungsfähigkeitund selbstgesteuertem Dazulernen. Konsequent an Kundenbedürfnissen ausgerichtet, benötigen sie zur Entscheidungsfindung kaum Hierarchien noch zentrale Steuerung. Klar vermittelte Werte treten an diese Stelle – und erhöhen sowohl das Tempo als auch die Eigenverantwortlichkeit innerhalbeiner Organisation. 

Mittels integraler Potenzialentwicklung bereiten wir Crossfunktionale Teamsund Projektteams auf ein komplexes und dynamisches Umfeld vor, stärken deren Robustheit, um Krisen und Engpässen entgegenzuwirken, und befähigen die einzelnen Akteure, sich flexibel aufeinander einzustellen. Die ständige Weiterentwicklung im agilen Umfeld ist unser Ziel. 

Dabei verinnerlichen wir die Sichtweisen INSIDE-OUT und OUTSIDE-IN in den Teams. Wir machen zum einen bewusst und nutzbar, was an Fähigkeitenund Diversität im Team vorhanden ist, ohne dabei auf klar definierte Schnittstellen zu vergessen. Zum anderen sorgen wir dafür, dass Sie überIhre Netzwerke und Nahtstellen laufend von Ihren Kunden und Lieferanten lernen können. 

Agile, potenzialbedachte Teams sind Meister im Lernen aus Scheitern. Krisen werden idealerweise produktiv genutzt und in künftige Vorteile verwandelt. In solchen Fällen können Sie ebenfalls auf unsere Impulse zählen.  

Team- und Projektleiter befähigen wir mittels der Methode Leadership Aglity360° und unserem Projektcoaching.